Zu Inhalt springen

Land

Chicken-Curry mit Kokosmilch

Chicken-Curry mit Kokosmilch

Curry ist das perfekte Feierabend Rezept.

Es geht schnell, einfach und wärmt von innen. Dieses Rezept kann nach Lust und Laue mit allerlei Gemüsesorten ergänzt werden. Vielleicht auch endlich mal die Gelegenheit um liegengebliebenes Gemüse zu verwerten? – Immer rein damit! 

 

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Zutaten für 2 Portionen:

  • 500 g Hähnchenbrustfilet oder Tofu
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Öl
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 2 EL Tomatenmark
  • ½ gepresste Limette
  • Salz
  • ca. 20-25 Tropfen purespice Indisch
  • opt. Basmatireis

  1. Hähnchenbrustfilet oder Tofu in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen. Filetstücke 10 Minuten anbraten und regelmäßig wenden. Zwiebel hinzugeben und 2-3 Minuten garen.
  4. Kokosmilch und Tomatenmark hinzugeben und für 5-10 Minuten einköcheln lassen.
  5. Anschließend mit purespice indisch, Salz und Limettensaft abschmecken.
  6. Mit Reis servieren.

Unser Tipp: Um das Curry noch aufzupeppen, kann zusätzlich etwas purespice Zimt und purespice Pfeffer hinzugegeben werden. 

Vorheriger Artikel Klassische Dumplings