Zu Inhalt springen

Land

Blumenkohl Salat

Blumenkohl Salat

Dir fehlt der perfekte Beilagen-Salat zum Grillen? Mit diesem würzigen Blumenkohl-Salat von @thetastykitchenette bist Du garantiert der Star auf der nächsten Grillparty.

Zubereitungszeit ca. 35 Minuten
Zutaten für 4 Portionen:

  • 250 g Bulgur
  • 500 g Blumenkohl
  • 400 ml Wasser, kochend heiß
  • 80 g getrocknete Tomaten in Öl (grob gehackt)
  • 50 entsteinte Datteln (grob gehackt)
  • 50 g Cashewkerne (klein gehackt)

Für die Marinade:

  • 10 Tropfen purespice Asia-Lemongrass
  • 8 Tropfen purespice Pfeffer
  • 5 Tropfen purespice Knoblauch
  • ½ TL Paprikapulver
  • Prise Salz
  • 3 EL Öl

Für das Dressing:

  • Saft einer Limette
  • 1 EL gehackte Kräuter nach Wahl
  • 2 EL Tahini
  • 1 EL Honig (oder andere Süße)
  • 2 EL Olivenöl
  • Prise Salz
  • 5 Tropfen purespice Knoblauch
  • 5 Tropfen purespice Pfeffer
  • 50 ml Wasser 
  1. Blumenkohl in kleine Röschen schneiden.
  2. Für die Marinade, Öl, purespice Asia-Lemongrass, Paprikapulver, purespice Pfeffer, Salz und purespice Knoblauch verrühren.
  3. Die Marinade auf den Blumenkohl geben und alles gut vermengen. Den Blumenkohl auf ein Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen 25 Minuten rösten.
  4. Bulgur in eine Schüssel geben, mit 400 ml heißem Wasser übergießen und 15 Minuten quellen lassen.
  5. Für das Dressing alle Zutaten vermischen.
  6. Anschließend, Bulgur mit Blumenkohl, getrocknete Tomaten, Datteln und das Dressing vermengen.
  7. Mit Cashewkernen toppen und servieren. 

Unser Tipp: Der Salat ist sowohl kalt als auch warm ein Genuss.

Vorheriger Artikel Iced Zimt Matcha Latte
Nächster Artikel Knoblauchbrot aus der Pfanne